VDKC: Konzertorganisation

VDKC: Konzertorganisation

Caroline Lafin, Ralf Schöne (Hg.)
HANDBUCH UND CHECKLISTE KONZERTORGANISATION

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen

„Handbuch und Checkliste Konzertorganisation“ ist der Titel der neuen Ausgabe (Band 9) der Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre (VDKC). Der Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen wurde von der Kulturmanagerin Caroline Lafin und dem VDKC-Generalsekretär Ralf Schöne herausgegeben. Sie und 14 weitere AutorInnen, die sich fast durchweg aus den Verbandskreisen des VDKC rekrutieren, befassen sich mit allen wesentlichen Aspekten des Veranstaltungsmanagements. Schritt für Schritt erläutern sie die einzelnen Stufen der Planung und Durchführung von Chorkonzerten. Zielgruppe dieser Veröffentlichung sind die oftmals ehrenamtlich mit der Konzertorganisation Betrauten der deutschen Chorszene.

Dramaturgie, Finanzierung, Rechtsformen, Marketing und Werbung, Logistik und Personal: Anhand dieser Themenkomplexe hangelt sich das Buch durchaus kleinteilig durch die zwei bis drei Jahre vom Beginn der Planungen bis zu den letzten Aufgaben nach Konzertende. In einer Checkliste, die dem Buch als Kopiervorlage separat beiliegt und als praxisgerechte Hilfestellung dienen soll, werden diese einzelnen Schritte stichpunktartig zusammengefasst.

Die thematisch sinnvoll gegliederten Abschnitte sind als Erfahrungsberichte geschrieben und vermitteln einen guten und geordneten Einblick in die unterschiedlichsten Bereiche, mit denen sich ChormanagerInnen und VeranstaltungsplanerInnen zwingend beschäftigen müssen. Besonders wertvoll sind dabei sicherlich die gut strukturierten Aufbereitungen einiger eher komplexer Themen wie beispielsweise die sogenannte «Ausländersteuer» und das Urheberrecht. Andere Themen werden jedoch nur relativ oberflächlich angerissen, so unter anderem der Abschnitt zum Thema Social Media, für den – in Anbetracht der Notwendigkeit in der heutigen Zeit – eine tiefergehende Behandlung sinnvoll gewesen wäre.

Schade ist, dass es, abgesehen von einer tabellarischen Übersicht über Steuern für gemeinnützige Vereine, im gesamten Buch beim Fließtext bleibt. Illustrierende Skizzen und erläuternde Grafiken hätten den einen oder anderen Inhalt durchaus anschaulich vermitteln können. Das würde auch zur Lesbarkeit des Buches beitragen. Für die tägliche Praxis der Konzertorganisation wäre es zudem ideal, wenn die Checkliste digital zum Download zur Verfügung stünde.

Angesichts der raren Veröffentlichungen zum Thema Chormanagement erscheint diese Neuerscheinung des VDKC aber insgesamt sehr empfehlenswert. Für die große Laienchorszene in Deutschland stellt dieses Buch einen guten und vor allem notwendigen Wegweiser dar, den viele Vorstände und OrganisatorInnen erfolgbringend nutzen werden.

Edition VDKC • ISBN: 978-3-929698-09-1
130 Seiten • Euro 14,90

Rezension von Nina Ruckhaber, geschrieben für die Chorzeit 11/2016